Die Reise Deines Lebens 2022 – Gemeinsam-Frei-Vernetzt
Gemeinschaftswand

Sehnst Du Dich nach einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten?

Derzeit entstehen viele neue Communities, Gemeinschaften und Projekte, die den Beginn einer neuen Welt und eines neuen Miteinander begründen. 
Das möchten wir unterstützen und Menschen vernetzen, die gemeinsam den Wunsch spüren, etwas Neues aufzubauen: 

Auf dieser Seite findest Du Menschen, die derzeit dabei sind, eine Gemeinschaft zu gründen und/oder diese Vision in sich tragen.
Schau Dir alles in Ruhe an. Wenn Dich eine der vorgestellten Communities näher interessiert, kannst Du in direkten Austausch treten. Dazu haben wir Dir die jeweiligen Kontaktadressen hinterlegt. 

💖 VIEL FREUDE BEI DER GEMEINSCHAFTSFINDUNG WÜNSCHEN DIR JUDITH & ANDREAS 💖
PS: Beachte auch unsere VERNETZUNGSWAND 🤝

Als Gemeinschaft die Region bereichern (ohne Zusammenleben)

Hofgut Leo
(Regenerative Genossenschaft im Schwarzwald)

Gemeinschaft Muldental
(bei Leipzig)

Jeder gibt das in die Gemeinschaft, was er am Besten kann und erhält von der Gemeinschaft das was er benötigt. z.B. mit  kreativen und sportlichen Angeboten,  gemeinsamer Gemüseanbau zur Selbstversorgung, Projekte für die Kinder, Heilung und Lebensberatung. Gemeinsam leben wir eine neue Art des Miteinanders und du darfst dich gern uns anschließen.
Kontakt: Kathi
Telegram: @Lichtkind1982
Email: sunygirl1982@googlemail.com

„Zum Wilden Michel“
(Campinghof im Schwarzwald)

Heimwärts-Garten
(Jever – Friesland)

Kontakt: Niels & Janina heimwaerts@posteo.de

Suchen interessierte für gemeinsames Wirken in Südspanien

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.

Kontakt: Laura und Peter : peter.rothlaender@gmail.com

Aufbau Gemeinschaft Südfrankreich / Spanien / Portugal

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Unsere Vision ist es, mit anderen Menschen in einem verbundenen Dorf zusammen zu leben und gemeinsam zu wirken. Wir möchten uns in dieser Dorfgemeinschaft in den Bereichen ökologischer Hausbau, nachhaltige Energieversorgung, ökologische Wasserver- und Entsorgung und natürlich in der ökologischen Lebensmittelversorgung möglichst autark aufstellen, z.B. durch Gründungen von Genossenschaften.

Kontakt: Annika und Yves
https://www.lebeninverbindung.com/
post@lebeninverbindung.com

Genossenschaftsgründung Klosterkauf
Nordschwarzwald

Lieber Mitmensch, in Neusatzeck im Nordschwarzwald wird ein ehemaliges Kloster verkauft. Wir, ein in der Region gut vernetztes Team, möchten eine Genossenschaft gründen, um es zu erwerben und sinnvoll weiter zu nutzen. Unser Ziel ist es, die Seele dieses Ortes zu bewahren und eine inspirierende Keimzelle für eine neue Wirklichkeit in der Region zu sein. Fühle dich eingeladen, ein Teil davon zu werden. Für die Manifestation dieser Idee müssen wir zuerst die weltliche Aufgabe bewältigen, genügend Mitglieder zu gewinnen, die mit ihrem Geld Geschäftsanteile für die Genossenschaft zeichnen und Miteigentümer werden möchten. Informiere dich auf unserer Webseite www.kloster-oase.de und wirke mit!“

Unsere Kontaktaufnahme ist über das Kontaktformular auf der Webseite www.kloster-oase.de möglich und für uns am besten handhabbar.  Auf der Webseite gibt es auch ein kurzes Video, in dem wir uns vorstellen.

Herzliche Grüße, Johannes Kurz
Tel.: 0177 5834796

Kreiskultur-Verein München
Kreiskultur e. V. c/o Philipp Stegmüller

Wir öffnen als Verein Räume, in denen der Mensch die Schönheit der ihn umgebende Natur wieder wahrnimmt und sich selbst als Mitglied einer stetig wachsenden, verantwortungsbewussten und der Nachhaltigkeit verpflichteten Gesellschaft erfährt.

Das gemeinsame Zusammensein im Kreis verbindet das Individuum mit dem größeren Ganzen, bestehend aus Menschen, Natur und Umwelt, Tieren, Pflanzen und den Elementen. Ziel ist es „die uns umgebende ursprüngliche Schönheit der Natur wieder richtig wahrzunehmen“ und zu erhalten.

Unser Standort ist in München und Italien Toskana.

https://kreiskulturverein.de/mitgestalten-foerdern/

Facebook

https://www.facebook.com/kreiskulturev/

Wir organisieren uns über einen gemeinsamen Newsletter Telegram-Gruppen und Treffen im Kreis und echter Gemeinschaft.

Wachsende Gemeinschaft in 09618 Brand-Erbisdorf

Ihr Lieben, wir sind eine derzeit wachsende Gemeinschaft mit gleichgesinnten Menschen und Wesen, die sich auf Herzebene begegnen. Wir freuen uns über freundliche, herzliche Menschen, besonders über Handwerker jeglicher Fachrichtungen. Unser Ort 09618 Brand-Erbisdorf ist im wunderschönen Erzgebirge in der Nähe von dem berühmten Spielzeug- und Weihnachtsdorf Seiffen. Rückmeldungen und mehr Informationen bitte an mich per PN an @Kraeuterhexel (Telegram). Wir freuen uns auf zahlreiche Meldungen!

Heilort kreieren von Frauen für Frauen
Ort weltweit möglich

Ich möchte einen spirituellen, weiblichen Heilort kreieren von Frauen für Frauen Im Sinne der Neuen Zeit.
So viele spirituelle Pfade waren patriarchal und es ist Zeit, dass es einen speziellen Frauen-Heil-Kreis-Ort gibt.
Ich, Ute habe die Vision so einen Retreat-Ort zu erschaffen, vielleicht erst im Kleinen, dann im Größeren.
Das fehlt definitiv.
Männer sind auch erwünscht, aber eher dann in einem speziellen Männerkreis, der in der Nähe sein wird.

Herzensgrüße, Ute

Hier gibt es eine Telegram-Gruppe: t.me/+MiYUA9m2gKkxMWly
Internetseite: https://zeitenwende-schule.de

Projekt „Kinder-Garten“
– Eltern betreuen Kinder gegenseitig (Dresden)

Hallo ihr Lieben,

ich bin auf der Suche nach jungen Familien mit der gleichen Ausrichtung auf eine schöne, liebevolle, heile und friedliche Welt, die mit mir gemeinsam eine kleine Lichtoase in Dresden aufbauen wollen.

Ich habe die Idee, einen kleinen Garten mit einem Gartenhäuschen als einen Kindergarten für drei bis fünf Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren zu nutzen, in der die Eltern untereinander die Kinder betreuen, mit ihnen singen, spielen, Freude haben und zusammen Früchte und Gemüse anbauen.
Der Garten kann auch am Wochenende für gemeinsame Familientreffen genutzt werden.

Für den Winter müsste eine Alternative her, die ich noch nicht kenne.

Ich wohne im Stadtteil Plauen und habe eine Tochter, die im Frühjahr 2 Jahre geworden ist.

Vielleicht habt ihr ja noch andere schöne Ideen?

Ich freue mich auf eure Nachrichten. 🙂
madlen.maluck@gmx.de

Madlen

Projekt Lichtinsel in Wien und Umgebung
Begleitung der Kinder der neuen Zeit in Gemeinschaft

Ich suche Gleichgesinnte, die mit mir gemeinsam in Wien bzw. Umgebung eine Lichtinsel gründen wollen. Ganz speziell für die Kinder der neuen Zeit bzw. hochsensible Kinder bis 6 Jahre, aber auch ihre Eltern und Familien.

Tagsüber soll die Lichtinsel den Kindern als begleiteter Lernort (geplant ist dabei eine bedürfnisorientierte, flexible Begleitungszeit zw. 5-25h/Woche, keine 40h Betreuung) zur Verfügung stehen, danach bzw. an den Wochenenden auch den Familien als Treffpunkt zum Austauschen, Gemeinschaftsgarteln, Feiern etc.

Idealerweise wird dazu ein kleines Haus mit Garten im Umraum von Wien gekauft, auf Vermögenspoolbasis – aber auch eine Mietoption ist denkbar.

Herzstück der Lichtinsel ist unsere gemeinsame Ausrichtung, die einen Ort der liebevollen Atmosphäre und gegenseitigen Unterstützung erschafft, in der jeder angenommen ist, wie er ist und unsere Verbindung mit der Erde.

Die Lichtinsel soll eine Alternative zu bestehenden Systemen sein, die uns Freiraum und größere Unabhängigkeit für gemeinsames Gestalten bietet, gemeinsames Leben und Erleben eines neuen Bewusstseins, Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung, Austausch von Ideen (aber vielleicht auch Kinderkleidung, Spielsachen…). Ein Ort der Geborgenheit und Halt gibt und uns Auftanken lässt, auch in stürmischen Zeiten. Erwünscht ist auch, dass sich die Mitglieder mit ihrem Know-how und ihrer Erfahrung in die Umsetzung und Gestaltung der Lichtinsel einbringen. Auch die Kinder sind dazu eingeladen mitzugestalten.

Bei Interesse an diesem Projekt und für mehr Infos, freue ich mich über eine Nachricht verena.hadinger@gmx.net

In Gemeinschaft leben

Werdlinge (Berlin)

Integrale Frauen-WG

Kontakt: Christa Maria Greis info@energy-greis.de

Semila Monte Alegre
(Ökodorfprojekt  IKI-GAIA in Málaga Spanien)

Alternatives Mehrgenerationen-Wohnprojekt
(Westlicher Bodensee)

Kontakt: Berit 0157 30 27 96 58,  Telegram: Genuss_momente

Bea sucht Mitstreiter für Gemeinschaft im Raum Aachen
+ Vorstellung von Beas Jurte namens Gerija

Kontakt Bea: bea_kusi@yahoo.de

Aufbau Gemeinschaft auf Kreta

Herzlich willkommen zu einem Spaziergang auf dem Grundstück meiner Träume auf Kreta in der Nähe von dem idyllischen Künstlerdorf Vamos, 4,5 km vom Strand von Almyrida entfernt. Ich bin eine 63igjährige Großmutter mit österreichisch-deutschen Wurzeln und bin dabei dieses urwüchsige 6500m² große Stück Land zu erwerben, um es gemeinsam mit Gleichgesinnten in Gemeinschaft zu hüten und zu pflegen. Wir kommen aus unterschiedlichen Ländern der Erde und sind verbunden durch die Liebe zu dieser Aufgabe. Wir wollen hier naturnah und ressourcenschonend in Kleinstbehausungen leben und uns für Permakultur, Humusaufbau und die Installation von Wasserkreisläufen einsetzen. Meldet euch gerne per mail und erzählt mir mehr von euch und eurem Interesse an diesem Projekt und eventueller Expertise in Bezug auf die genannten Themen: katharina.offenborn@googlemail.com
Ich freu mich auf jede mail! Katharina

Retreatzentrum sucht Mitstreiter
(Südfrankreich)

PDF Selbstvorstellung:

Greecefull-Peace
(Siedlungsprojekt in Griechenland)

PDF Selbstvorstellung:

Suche Unterstützung und biete eine Wohnmöglichkeit im Paradies (La Palma)

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.

Hallo und guten Tag aus der Ferne, von der Insel La Palma.

Ich sitze hier auf dem Sofa und lausche dem Regen, der sich wie nährend über die Insel ergießt. Jeder Regen wird der Insel seine grünen Lebensräume verstärken… und es ist so gar nicht schlimm heute mal den Tag auf dem Sofa zu verbringen und dem Regen zuzusehen und zu lauschen…

Und dennoch begleitet mich die Frage täglich, wo kann ich derjenigen begegnen, die gleichgesinnt ihr Leben in ein Projekt des Miteinanders und der Distanz (Wohnen) gestalten möchte, mit Permakultur in die natürliche Lebensweise eintreten möchte und sich dem Leben und erleben stellen möchte.

Ich komme aus konventionellen Verhältnissen, habe mein ganzes bisheriges Leben gelebt, wie man eben so lebt und bin seit ca. 2 Jahren anders im Erleben meines Lebens. Inzwischen werde ich geführt von meinen Impulsen und nicht mehr durch äußere Meinungen und so habe ich die Herausforderung auf dieser Finca, die ich im Sommer 2020, gekauft habe, angenommen.

Nun hat sich seit kurzer Zeit die Richtung gezeigt in die diese Finca gehen möchte… Umgestaltung in die Permakultur. Das ist eine komplett andere Richtung, als sie von meiner Vorgängerin gelebt wurde. Mit dem Prozess steht nun eine Veränderung an, die ich allein aber nicht leisten kann. Weder körperlich noch geistig noch zeitlich. ich bin 58 Jahre alt, habe noch wenig KnowHow über Permakultur und lebe nicht dauerhaft auf der Insel.

Aus diesen Gründen suche ich eine/n gleichgesinnte/n Menschen, der sich dazu entschlossen hat ähnlich zu leben.

Die kleine Casa die ich bewohne hat kaum Luxus, selbst das warme Wasser muss erzeugt werden, all die Selbstverständlichkeiten meines Umfeldes in Lübeck lassen sich hier auf der Finca nicht erkennen, dafür aber die unendlichen Möglichkeiten sich selbst zu begegnen, durch die Herausforderungen, die das Leben hier darstellt.

Die kleine Casa oben auf dem Grundstück, ein Tinyhäuschen mit 35 m2 Nutzfläche, kleiner Küche, Duschbad und seinem Wohn-Schlafzimmer und drei großen Aussenterrassen, möchte ich anbieten zum Wohnen für den Menschen, der sich hier wohlfühlen möchte.

Das heißt, ich suche Unterstützung und biete eine Wohnmöglichkeit im Paradies, allerdings auch im Arbeitsparadies… Auch ich habe einen monatlichen finanziellen Aufwand, den ich mit einem nicht unerheblichen Abtrag erledigen muss, und kann demzufolge die kleine Casa Azul nicht unendgeltlich zur Verfügung stellen, aber der der geltliche Aufwand muss dennoch berücksichtigt werden.

Bisher habe ich die Casa vermietet an Urlauber, die sich immer sehr wohl gefühlt haben, nun aber denke ich es wird Zeit das Häuschen in ein Zuhause zu verwandeln, vielleicht nicht für immer aber dafür für sehr lange, bestenfalls.

Herzliche Palmerische Grüße von der Insel 🌴🌴🌴🌀
schickt euch Martina
Kontakt:  0178 771 3 771

P.S. ich freue mich sehr über eine Antwort von euch… 🔴

Projekt LEBEN UND ARBEITEN IM EINKLANG MIT DER NATUR (Bereich Amt Neuhaus, Landkreis Lüneburg)

Unter dem Motto LEBEN UND ARBEITEN IM EINKLANG MIT DER NATUR möchte ich gern eine Gemeinschaft aufbauen auf einem Resthof im Biosphärenreservat niedersächsische Elbtalaue (Bereich Amt Neuhaus, Landkreis Lüneburg). Dieser Hof ist bezahlt, jedoch noch nicht renoviert oder saniert.
Es gibt viel zu tun…
Daher suche ich interessierte HelferInnen in Haus und Garten gegen freie Kost und Logis.
Das Haus liegt direkt am Elbdeich in Alleinlage / Vockfey, Amt Neuhaus im Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue. Auf 4500m2 gibt es viel Platz und Ruhe, den Elberadweg direkt hinterm Haus.
Aktuell suche ich vor allem Menschen, die sich von o.g. Motto angezogen fühlen, die handwerklich und / oder gärtnerisch begabt sind und Lust haben, in Gemeinschaft zu helfen bei der Renovierung / Sanierung von Fachwerkwänden / Fenstern / Fußboden oder im Selbstversorger-Gemüsegarten.
Bei gegenseitigem Gefallen ist langfristig WG möglich. Mein Ziel ist es, hier ein Gemeinschaftsprojekt / Heilbiotop unter dem o.g. Motto ins Leben zu bringen.
Es gibt ein fertig eingerichtetes Gästezimmer mit 2-3 Schlafplätzen. Weitere Zimmer sind vorhanden, auch mit Ofen, die allerdings erst renoviert werden müssen.
Ich koche selbst und lecker bio und vollwertig, meist vegan / vegetarisch.
Es gibt hier noch zwei 1,5 Jahre alte Katzen (daher sind ausschließlich katzenliebende Hunde willkommen;-) Hühner sind geplant, wenn jemand immer hier ist. Ein Geflügelstall ist vorhanden.
Ich bin Biologin und Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie, 57 Jahre alt und freue mich auf freundliche tatkräftige Menschen, die gern in Gemeinschaft und in Einklang mit der Natur leben und arbeiten möchten.
Herzlichen Gruß
Claudia
Kontakt: claudia.fich@web.de

Genossenschaftsgründung Klosterkauf
Nordschwarzwald

Lieber Mitmensch, in Neusatzeck im Nordschwarzwald wird ein ehemaliges Kloster verkauft. Wir, ein in der Region gut vernetztes Team, möchten eine Genossenschaft gründen, um es zu erwerben und sinnvoll weiter zu nutzen. Unser Ziel ist es, die Seele dieses Ortes zu bewahren und eine inspirierende Keimzelle für eine neue Wirklichkeit in der Region zu sein. Fühle dich eingeladen, ein Teil davon zu werden. Für die Manifestation dieser Idee müssen wir zuerst die weltliche Aufgabe bewältigen, genügend Mitglieder zu gewinnen, die mit ihrem Geld Geschäftsanteile für die Genossenschaft zeichnen und Miteigentümer werden möchten. Informiere dich auf unserer Webseite www.kloster-oase.de und wirke mit!“

Unsere Kontaktaufnahme ist über das Kontaktformular auf der Webseite www.kloster-oase.de möglich und für uns am besten handhabbar.  Auf der Webseite gibt es auch ein kurzes Video, in dem wir uns vorstellen.

Herzliche Grüße, Johannes Kurz
Tel.: 0177 5834796

Share-It Lebensgemeinschaft in Umbrien, Italien

Hallo ihr Lieben, Wir sind gerade mittendrin, mit Begeisterung unsere Share-It Lebensgemeinschaft in Umbrien, Italien, zu gruenden und suchen motivierte Mitstreiter, die sich mit unseren Ideen identifizieren können. Weitere Infos findet auf http://www.share-it.earth/homepage Wir freuen uns sehr auf unseren Kontakt mit euch und wünschen allen Gemeinschaftsprojekten viel Glück, Spass und Erfolg!

Alles Liebe, Manuela und Peaceful

PS: Vom 30.03.-04.04. veranstalten wir ein Kennenlerntreffen für Interessenten am Lago di Trasimeno – bitte meldet euch, falls ihr Interesse haben solltet.

Domaine de Mongrenier
(Kollektiv in Frankreich)

Wir sind ein Kollektiv und leben seit Dezember 2017 auf unserer «Domaine de Mongrenier». Mit Freude und Pioniergeist gestalten wir unseren neuen Lebensraum.
https://miteinanderlebeninneuerform.jimdo.com/de

Gemeinschaft Niederhof, mit Tiny House Bau & freier Schule

Führung durch die Gemeinschaft Niederhof, mit Tiny House Bau & freier Schule Der Niederhof ist seit 20 Jahren ein etabliertes Gemeinschaftsprojekt. Gemeinschaftsexpertin Dr. Iris Kunze (www.isania.at) stellt dort gerade beim Verein Lebensraum ihr Öko-Tiny House fertig, das vorgestellt wird. Gemeinschaftsmitglieder führen über das Gelände und durch die freie Schule. Dann gibt es eine Gesprächsrunde zum Niederhof mit Gründern der Gemeinschaft und Iris. Information zu allen Projekten am Niederhof und Anfahrt: http://www.niederhof.org/ So, 27.03, 14 bis etwa 18 Uhr, Treffpunkt am Niederhof, Lilienfeld, Schulparkplatz. Richtwert Spende bitte 25-40 Euro. Veranstaltet vom Ökodorf-Netzwerk GEN Austria.

Anmeldung: https://forms.gle/wyUqtg45UJNeonvZ8
Info: https://www.gen-austria.at/fuehrung-durch-die-gemeinschaft-niederhof-mit-tiny-house-bau-freier-schule-27-maerz/

In Gründung: Lebensgemeinschaft, Öko-Dorf-Modell und Heilzentrum im Landkreis Tübingen

Wir möchten eine leerstehende Kurklinik im Landkreis Tübingen (Unistadt in Süddeutschland) erwerben und als Lebensgemeinschaft, Öko-Dorf-Modell und Heilzentrum weiterführen. Es gibt einen Austausch-, und Infozoom unserer Gruppe jeden Dienstag, um 20.30 Uhr.
Mit lieben Grüssen,
Harald Burger
Initiator

Wirtschaftsgebäude eines ehemaligen Rittergutes im Erzgebirge

(ca. 1000 m2 Nutzfläche, 5000 m2 Grundstück) wurde von Grund auf erneuert, jedoch leider nicht zuende gebaut und ist unter Denkmalschutz. Deswegen stehen für die nächsten Jahre einige Baumaßnahmen an, bevor es überhaupt genutzt werden kann. Ich möchte hier einen Hof der Begegnungen von Kindern & Jugendlichen mit Tieren, Natur & Technik aufzubauen. Ein Ort der Freiheit, an dem junge, aber natürlich auch ältere Menschen entdecken können, wie wahres Leben funktioniert. Denn, wir sollten keinen Kampf gegen die Natur führen (auch nicht gegen unser Immunsystem), sondern klug die Vorgänge in der Natur unterstützen. Nur so werden wir uns immer wieder an ihrer Schönheit erfreuen können. Für die Baumaßnahmen und auch für den späteren Betrieb des Hofes würde ich mir Leute wünschen, die hier mit wohnen und arbeiten möchten. Tel. 0176 50061587

MitgründerInnen für eine Lebensgemeinschaft im Raum Minden-Lübbecke gesucht

Hallo ihr lieben. Wir, 5 Erwachsene und zwei Kinder, suchen MitgründerInnen für eine nachhaltig ökologische und spirituelle Gemeinschaft im Kreis Minden-Lübbecke. Wir möchten eine Gemeinschaft gründen, die sich auf einen gemeinsamen Forschungs Weg begibt, um für die neue Zeit und das neue Bewusstsein neue Lebens und Gemeinschaftsformen zu entwickeln. Und zu leben! Mit viel Toleranz, Mut und Liebe möchten wir neue Begegnungs -und Lebensformen kreieren. Neben der ökologischen Ausrichtung ist uns eine tiefe spirituelle Sinngebung und eine liebevolle Verbindung zur Mutter Erde wichtig. Regelmäßiger Austausch, inneres und äußeres Wachstum, Vernetzung mit der Umgebung, Heilungsarbeit, freie Schulen, Respekt und Achtsamkeit sind einige unserer Motivationen. Gerne möchten wir alle Teile unserer Gesellschaft widerspiegeln, sodass wir für jedes Alter offen sind, für jede Lebensform, und für jeden Menschen der ihre und seine Potenziale einbringen und verwirklichen möchte. Falls diese Worte dich im Herzen berühren und du Interesse hast, würden wir uns über eine kurze Mail von dir freuen. Wir suchen in der Umgebung von Minden, da wer alle Mitglieder einer solawi sind und deshalb an den Ort gebunden. Und einige von uns haben dort ihren Arbeitsplatz bzw ihre Praxis. Lichtvolle Grüße an alle von Naoma
Kontakt: baeuerlmaren@gmail.com

Community-Aufbau in der Dominikanischen Republik

Worum geht es uns?
Wir wollen ein über 50.000 qm großes Grundstück in der Dominikanischen
Republik erwerben und dort eine kleine Community entstehen lassen.

Dieses Projekt möchten wir von Anbeginn her gemeinschaftlich durchführen.

Es gibt zwei Optionen:

Option 1:
Für den Start möchten wir ein Kernteam mit 6 bis 8 Menschen bilden, die
den Kauf des Grundstückes gemeinsam durchführen und eine detaillierte
Projektplanung vornehmen.
Wir haben zwar schon ein paar Ideen, wie es gehen könnte, doch wollen
wir lieber in Co-Kreation gehen und mit euch zusammen dieses tolle
Projekt gebären.

Option 2:
Außerdem suchen wir Menschen, die zwar nicht die Verantwortung für Kauf
und Planung übernehmen wollen, doch später dann dort mit wohnen, leben
und wirken möchten.
Und natürlich soll jede(r) selbst bestimmen können, wie viel Wochen im
Jahr oder ob sogar das ganze Jahr über dort gewohnt wird.

Wie das alles funktionieren kann, wie sich jede(r) einbringen kann, mit
Geld und/oder Mitarbeit etc. dies alles steht noch nicht fest, dies
alles wollen wir im Kernteam entwickeln.

Am 08.04.2022 um 19:00 Uhr führen wir für alle Interessierten einen
Info-Zoom durch

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/83441026335

Meeting-ID: 834 4102 6335

Herzliche Grüße
Andreas
info@lebensfreude-manufaktur.de

Plattformen, um Gemeinschaften zu finden

Einige der Anzeigen auf dieser Seite stammen aus den aktuellen Newslettern des Ökodorf-Instituts ,
mit freundlicher Genehmigung von Karl-Heinz Meyer 

Karl-Heinz Meyer ist seit den 80iger Jahren im Bereich der Öko- und Lebensgemeinschaften tätig und hat Gründung und Aufbau dieser unterstützt. 1986 war er Mitgründer des Bundesweiten Informationsdienstes Ökodorf . Bereits 1988 schrieb er sein erstes Buch: Zukunftswerkstatt Gemeinschaftsprojekte.
1992 war er Mitbegründer des Ökodorf-Institut für Wohnprojekte und baute dieses mit auf. Darüber hinaus bietet er auch heute noch Beratungen an, um seine eigene Gemeinschaft zu finden. Dazu wünscht bzw. empfiehlt er vorab die Teilnahme an der Veranstaltung des Pranawanderns zur eigenen Visionsklärung. Ab 2004 war er gezielt in der Vernetzung weiterer Projekte eingebunden, z.B. in der solidarischen Landwirtschaft, in der Schenkökonomie etc.
Einmal jährlich wird ein Gemeinschaftsfestival veranstaltet, welches im Jahr 2022 über Pfingsten, vom 3. bis 9. Juni, stattfindet. Alle Informationen hierzu findest Du unter: https://gemeinschaften-festival.de/

Hier könnt ihr den kostenlosen Rundbrief des Ökodorf-Instituts bestellen.

Global Ecovillage Network
Ökodörfer und Netzwerke finden

https://ecovillage.org/gen_country/switzerland/ 

Telegram Gruppe Ökodorf Ökogemeinschaft Alternatives Wohnprojekt

In diesem Kanal werden immer wieder Angebote und Gesuche von und für Gemeinschaften gepostet. Außerdem geht es um Austausch von Ideen. Hier der Gruppentext: „Hey ihr Lieben, diese Gruppe habe ich erstellt, damit wir gemeinsam Ideen zur Gründung eines Ökodorfes/ alternativen Wohnprojekts austauschen & ggf. zusammen was auf die Beine stellen können…“

Link zur Telegram-Gruppe: https://t.me/+U4yu9rL03jrGfiJs

Infos für gründende Gemeinschaften

Vorträge & Infos für Gemeinschaften in Gründung

Wir von der Vision Erde  Jetzt gestalten, haben bereits uns die Arbeit gemacht und Pläne für eine Dorfgemeinschaft gezeichnet. Wer sich für unsere Konzepte und Themen: Autarke Dorfgemeinschaft, Regionalentwicklung, Lebensgemeinschaften, Neue Wohn- und Arbeitsgemeinschaften, Regionale Investitionen, und vieles mehr Interessiert, der ist am 2. April 22 zum Vortrag, Konzert und Apéro in Ermatingen herzlich willkommen. Sichere Dir den Platz und SEI DABEI!

Anmeldung unter: 079 795 29 82 Info@vision-erde-jetzt-gestalten.com Herzlich, Anna Pletscher & Team
www.Vision-Erde-jetzt-gestalten.com
Antonio Malinconico https://www.antonio.ch/
Aisha
Kaufmann https://www.lebens-energie.net/ 
Unser Kanal 👉https://t.me/joinchat/WScbrnGtlsWUrVRrl

Orte / Ressourcen für gründende Gemeinschaften

Finanzielles Unterstützungsangebot für Gemeinschaften

Finanzielles Unterstützungsangebot für Gemeinschaften: Biete (nahezu) zinslosen Kredit mit unbegrenzter Laufzeit für Siedlungsprojekt , als Starthilfe, vorrangig im norddeutschen Raum. Meine Vorstellung vom Projekt:

– Genossenschaft – gemeinsamer Besitz, gern mit Unterstützung des Miethäusersyndikats

– keine Abhängigkeit von Großinvestoren

– Größe: mind.30 Personen, da meiner Ansicht nach ab dieser Größe erst dauerhaft lebensfähig

– solidarisches Wohnen, Arbeiten, Leben – finanzieller Ausgleich untereinander

– offen für unterschiedliche Lebensstile

Kontakt: 22hogem@posteo.de

Haus mit Grundstück in Harz-Nähe

geräumiges Haus mit grünem Grundstück mitten in kleinerem Dorf in Niedersachsen. Einige nette Nachbarn leben hier, der Harz bei Bad Harzburg ist greifbar nahe und der  Bahnknotenpunkt Vienenburg ist 4 km entfernt. Ich freue mich auf Anfragen von Menschen die anfangen wollen, eine Heimat suchen oder im Alter gemeinschaftlich leben wollen . : Das Haus hat 6 Zimmer, zwei Küchen (im Erdgeschoss ca 40 Quadratmeter), zwei Bäder, dachboden ,einen Garten Anbau unbeheizt, eine solaranlage mit Speicher und Wall-Box ,eine Garage ,ein Schuppen und last not least ein hühnerstall. In der Nähe steht ein weiteres ungenutztes Gebäude zur Verfügung .  Falls Interessenten für eine WG Gründung zusammen finden , wäre ich eventuell mit dabei ( M , 65 ) Anfragen bitte per Mail isensee.rolf@web.de

Suche Gründungsteam für eine Wohnungsgenossenschaft für Bestandsimmobilien

Erste Immobilie bei Deggendorf (Bayern) könnte auch zum selber Wohnen / Gemeinschaft gründen genutzt werden.

PDF mit Beschreibung und Kontakt:

Wohn- und Tagungshaus mit Nebengebäude im Hunsrück / Kreis Birkenfeld zu verkaufen

Wohn- und Tagungshaus und Nebengebäude (Lagerraum/Scheune, Büro und Werkstatt) wurden nach Großbrand 2010 wieder aufgebaut. Wohn- und Nutzflächen Hauptgebäude 700 m² Nebengebäude 313 m² Werkstatt/Büro 68 m² Grundstück 1757 m² Bauzustand: Gebäude teilweise betriebsbereit, einige Räume sanierungsbedürftig, restlicher Bereich Rohbau gesamtes Gebäude außen: kein Außenputz Technik: Öl-Zentralheizung, zentrale Warmwasserbereitung Energieausweis vorhanden. Es liegt ein Verkehrswertgutachten eines vereidigten Sachverständigen vor. Einzelheiten und Ortsbegehung auf Anfrage. Kontakt: goertgens.horst@web.de

Diese Gemeinschaftsplattform ist ein Angebot des Online-Kongresses:
Die Reise Deines Lebens 2022 – Gemeinsam-Frei-Vernetzt
Gern kannst Du Interessierte auf die Startseite des Kongresses hinweisen.
Dann können auch sie von diesen und allen weiteren Angeboten profitieren. Herzlichen Dank!

Falls Du noch ein Kongressticket verschenken möchtest: KLICK HIER und sende uns im Anschluss bitte:
Vornamen, Namen und Emailadresse des/der Beschenkten zu an: kontakt@judithhaferland.de