Aufzeichnung Live-Stream mit Stephan Meier (30. 6.)
„Deine Fragen ans Bewusstseinsfeld“

 

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.

Lerne, Dich eigenständig zu verbinden und die Kraft des Bewusstseinsfeldes für Dich zu nutzen: 


Unten findest Du weitere Informationen. 


Online-Seminar I: Dein Zugang zum BewusstseinsFeld (für Einsteiger)
–> bitte nach unten scrollen

 


Online-Seminar II: Befreiung aus der Matrix – Transformation im BewusstseinsFeld  >>>KLICK HIER<<<

 

  • In diesem 1,5-stündigen Online-Seminar führt Stephan alle Teilnehmenden in das BewusstseinsFeld und ermöglicht Dir damit den initialen Zugang.

  • Der Zugang erfolgt durch eine von Stephan angeleitete Meditation. Darüber hinaus erhältst Du eine separate Meditationsdatei (Dein Weg ins BewusstseinsFeld) von Stephan, die normalerweise nur Teilnehmende seiner Präsenzworkshops erhalten. Damit bist Du in der Lage, Dich eigenständig mit dem Feld zu verbinden.

  • Während der Meditation verweilen die Teilnehmenden ca. 45 Minuten im Feld. Je nach Intensität deiner Verbindung zum BewusstseinsFeld kann während dieser Zeit bereits ein tiefer Selbstheilungsprozess angestoßen werden.

  • Zur Teilnahme benötigst du keinerlei Vorkenntnisse.

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.

Wie läuft das Seminar ab?
–> Bitte beachte: Du erwirbst die Aufzeichnung

TEIL I: Theorie (ca. 50 Minuten)
Theoretische Einführung in das BewusstseinsFeld zum Wissen rund um die Einsatzmöglichkeiten.

TEIL II: MEDITATION (ca. 40 Minuten)
Eintritt in das BewusstseinsFeld und Integration des Feldes
Anschließend gibt es eine geführte Reise durch Stephan.
Hierbei wird in der Regel schon ein tiefer Selbstheilungsprozess* angestoßen.

Ende des Online-Seminar

Bitte nimm Dir anschließend 20-30 Minuten Zeit für Dich (sofern möglich), um weiterhin die Energie des Feldes wirken zu lassen.

Aufzeichnung des Online-Seminars erwerben:

Dein Zugang zum BewusstseinsFeld für Einsteiger

55 EURO

Buchungskonditionen: 

Eine Ratenzahlung 3 x 19 Euro ist auch möglich und wird unter dem obigen Kaufbutton angeboten. 

Eine Stornierung des Kaufes ist nicht möglich.

Mit dieser Bestellung erhältst Du: 

  1. die Aufzeichnung des Online-Seminars (Online-Version)

  2. auch als Download-Version für Deine private Nutzung

  3. die extrahierte Audiodatei der Meditation aus dem Seminar

  4. eine weitere Boni-Audiodatei: Kurzversion der Meditation zum Zugangs ins BewusstseinsFeld für die regelmäßige und wiederholte Nutzung

Nach diesem Seminar bist Du in der Lage:

selbstständig in das BewusstseinsFeld zu gelangen

  • darüber hinaus erhältst Du eine exklusive Audiodatei „Dein Weg ins BewusstseinsFeld“, die Stephan sonst nur an die Teilnehmenden seiner Präsenzseminare verteilt. Anschließend erhältst Du die Aufzeichnung des Seminars und kannst Du eigenständig nutzen, um in das BewusstseinsFeld zu gelangen

Dich mit den hochschwingenden Energien des BewusstseinsFeldes zu verbinden

  • Du bist jederzeit in der Lage, selbständig nach innen zu reisen. Dieses Seminar dient vorrangig dem ersten initialen Zugang in das BewusstseinsFeld.  

Dich energetisch neu auszurichten 

  • Durch die Verbindung zum Feld ist eine neue, energetische Ausrichtung möglich und damit eine Erhöhung der eigenen Frequenz. Das ermöglicht es Dir, präsenter in Deinem eigenen Energiekanal zu sein

 

Was kann dieses Seminar nicht leisten?

Das Seminar kann in keinem Fall den 4-tägigen Präsenz-Workshop  von Stephan Meier ersetzen. In diesen 4 Tagen arbeitest Du intensiv daran, Deinen Zugang „freizumachen“

In dem 40-60-minütigen Aufenthalt im Feld kann bereits ein erster, intensiver Heilprozess angestoßen werden. Dies kann jedoch in keinem Fall garantiert werden.

Das Online-Seminar kann lediglich einen ersten initialen Zugang bieten. Um das Lesen im BewusstseinsFeld fundierter anwenden zu können, ist ein intensives Arbeiten und Üben gemäß Stephans 4-tägiger Präsenz-Workshops notwendig (Seminarkosten ca. 1300 Euro). 

 

STIMMEN DER TEILNEHMENDEN VOM ONLINE-SEMINAR (im Rahmen der Kongresse im Jahr 2020):

Die beiden Seminare von Stephan waren so deutlich und klar und haben mir sehr viel gegeben. Ich habe in meinen achtzig Jahren sehr viel an meiner inneren Entwicklung gearbeitet und eine Ausbildung für Kunst und Therapie gemacht. Persönlich hat Stephan mir sehr geholfen. Ich fand ein inneres Kind, das sehr versteckt war. Es stammt sicher aus ein vorherigen Leben. Es hat mit Verrat zu tun. Verurteilt werden. Und das zweite Kind hat Angst. Angst, ausgelacht zu werden. Diese zwei waren tief im Inneren verborgen. Stephan hat mir auch gezeigt, wie einfach es ist, im Bewusstseinsfeld zu leben. Er hat mich wieder nach Hause gebracht.   *Inken

Ich habe heute Morgen ganz begeistert am Online-Seminar von Stephan teilgenommen und möchte auch Stephan nochmals ein herzliches DANKE sagen, für seine Großzügigkeit soooooo viel Wissen mit uns zu teilen, für all die großartigen Informationen zum BewusstseinsFeld, und was man daraus lernen oder damit erreichen kann. Zu meiner Erfahrung heute Morgen möchte ich sagen, dass ich wahrscheinlich noch nie so viel Energie gleichzeitig in mir fließen gespürt habe (ich hatte richtige Hitzewallungen).
Mein Zugang zum Feld war ein Gartentor, durch das ich in einen immensen Gemüsegarten eingetreten bin. Ich habe mein Potential gespürt und im Körper gesehen, wie wenn dort jemand eine Leuchte angemacht hätte, hatte auch das Gefühl, dass eine ganze Schar „innerer Kinder“ auf mich zukam und von mir umarmt werden wollte. Ich hatte dadurch das Gefühl, einige „Dinge“ aus der Vergangenheit aufzulösen.
Ich werde mir Stephan’s Audiodatei, um ins Feld zu kommen, bestimmt immer wieder anhören, und versuchen, für mich einige Fragen zu klären. Ich bin euch für das Online-Seminar ganz besonders dankbar!!!!!!!
Ihr seid wunderbar! 💗💗💗💗

 

Ich habe mir die Audiodatei von Stephan eben nochmals angehört, und ich habe das Gefühl, diesmal hat es geklappt mit Fragen beantworten.
Ich konnte mich total dem Feld übergeben, und damit konnte mir mein Verstand nicht mehr im Weg stehen.
Was ich gerade eben erlebt habe, ist unbeschreiblich.
Dafür gibt es keine Worte.
Und mein DANK an Stephan für dieses wundervolle, kraftvolle Geschenk, wächst von Minute zu Minute. So wie auch jener an dich, liebe Judith, dass du mir (und uns allen) Stephan und alle anderen Speaker nähergebracht hast.
DANKE DANKE DANKE DANKE!

 

Liebe Judith, lieber Stephan,
meinen aus tiefem Herzen kommenden Dank. Die Worte können es nicht ausdrücken, es ist ein großes Geschenk ,die Reise , das Seminar und der Zugang in das Bewusstseinsfeld. Es löste sich ein tiefer Schmerz mit Tränen, ich Danke und bin sehr glücklich über das Vertrauen, das in mir wächst. Herzlichen Dank!

Für mich war es ganz toll, sofort da und ging sehr tief. Das Heilen lassen ging ganz von allein, dem konnte ich mich einfach hingeben – ich habe allerdings auch schon recht viel Vorarbeit in dieser Richtung getan. So war es mir möglich, nicht zu sehr aktiv zu „wollen“, weil ich doch schon im Herzen wusste, dass es gut werden und tief gehen würde. Dann kommt bei mir manchmal ein „es MUSS jetzt aber auch“. Hier konnte ich einfach offen sein und ich glaube, Stephan, deine ruhige und entspannte Art der Anleitung war auch sehr hilfreich für diese Mischung aus Offenheit und Erwartungsfreiheit.
Das Fragenstellen fiel mir noch schwer. Mein Verstand ist manchmal wie ein übereifriger Labrador – läuft mit einer Frage unaufgefordert los und kommt umgehend mit mindestens drei Antwortmöglichkeiten wieder. Ihn zur Ruhe zu bringen und auf die tatsächliche Antwort zu lauschen, ist aber wohl nur Übungssache und klappte auch Samstag schon.
Seitdem kann ich das Feld sogar in Alltagssituationen abrufen, oder vielmehr die Aufmerksamkeit verschieben wie du es beschrieben hattest. Und wenn ich mir tagsüber wenig Zeit für mich nehmen konnte, kommt eine ganz große Sehnsucht nach diesem Gefühl des inneren Friedens, der inneren Freiheit und Verbundenheit mit mir selbst auf – es ist dann wie der Wunsch nach Hause zu kommen.
Also ein Dank aus tiefstem Herzen von mir, dass du den Schritt zum Online-Seminar gewagt hast Stephan und dass du den Raum dafür gegeben hast, Judith – für mich war es toll!

 

Danke, liebe Judith und Danke, lieber Stephan!
Ich bin noch sehr unter dem Eindruck des heutigen Seminars und ganz besonders der Meditation. Es ging so tief wie ich es nie für möglich gehalten hätte.
Obwohl  ich zwischendurch das Gefühl hatte einzuschlafen war ich doch ganz da—–ohne Worte——-Beim Thema: Inneres  Kind besonders  kamen Bilder , tiefe Gefühle und -Tränen…..
Danke für Eure Arbeit! Danke,  dass ich euch begegnet bin.
Und Danke, lieber Stephan,  für die Möglichkeit mich noch weiter mit deiner Führung in die Meditation begleiten lassen zu können.
Alles Liebe!

*HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die angebotenen Leistungen sind in verschiedenen Ländern (z.B. Deutschland) noch nicht wissenschaftlich anerkannt. Eine Heilung kann nicht vorausgesetzt werden. Ein Heilversprechen wird nicht abgegeben. Wenn der Eindruck entsteht, dass eine bestimmte Leistung zur Behandlung von Erkrankungen geeignet wäre, so handelt es sich nicht um ein Heilversprechen. Geistiges Heilen, Energieübertragungen sowie alle angebotenen Leistungen dienen der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Die energetische Beratung ist kein heilkundlicher Beistand im Sinne des BGB und anderer Gesetzesteile. Alle angebotenen Leistungen sind nur zum persönlichen Gebrauch geeignet. Weitergabe oder Vervielfältigung dieses Angebots ist nicht gestattet. Die angebotenen Leistungen erfolgen unter Ausschluss jeder Haftung und unter Ausschluss jeder Gewährleistung. Verantwortlich für den Inhalt der Webseiten ist Judith Haferland. Alle angebotenen Leistungen stellen keine medizinische, psychiatrische oder psychologische Behandlung dar und sind keine Therapie. Die angebotenen Leistungen können eine notwendige Behandlung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder durch Medikamente nicht ersetzen. Im Rahmen der angebotenen Leistungen werden keine Diagnosen gestellt und keine Heilversprechen abgegeben. Jeder Inanspruchnehmende von Leistungen übernimmt die volle Selbstverantwortung für sich. Sämtliche Inanspruchnahmen der angebotenen Leistungen können jederzeit vom Klienten abgebrochen werden.