Wählen Sie dann die Registerkarte Einstellungen aus, um die Download-Optionen zu finden. Diese Option ermöglicht creators, den heruntergeladenen Dateityp eines Videos festzulegen und eine Version herunterzuladen, ohne das Herunterladen für andere Benutzer aktivieren zu müssen. Authentifizierte Benutzer mit Zugriff – Nur Brown-Benutzer, die eingeloggt sind und Zugriff auf die Videos haben, können heruntergeladen werden. Die heruntergeladene Datei entspricht dem Layout-Standardsatz für die Videos. Die Systemstandardeinstellung für alle Ordner und Videos ist Picture-in-Picture. Diese Einstellung kann von einem Ersteller oder Administrator geändert werden, indem Sie den Anweisungen im zweiten Abschnitt folgen. Mit dieser Option kann ein Benutzer mit Creator-Zugriff auf einen Ordner die Download-Funktion aktivieren, sodass Betrachter eines Videos den Inhalt problemlos auf ihren eigenen Computer herunterladen können. Um auf die Download-Einstellungen zuzugreifen, navigieren Sie zu den einzelnen Videoeinstellungen HINWEIS: Die Bild-in-Bild-Einstellung ist die Standardeinstellung, da viele Videos zwei Streams haben (Vortragsaufnahme mit Video und Inhalt), Videos mit einem einzigen Videostream (Benutzer-Uploads) ignorieren die sekundäre Quelle und zeigen ein vollbildiges Einzelvideo zum Download an. Es ist nicht notwendig, den Layout-Typ in diesem Fall zu ändern, Diese Einstellung kann auf einzelne Videos angewendet werden, wenn nicht alle Videos im Ordner die Notwendigkeit zum Herunterladen haben. Die Verarbeitung dauert in der Regel etwa die Länge der Videodatei.

Beispiel: 1 Stunde Video sollte innerhalb von 1 Stunde wieder aufbereitet werden. Wenn Sie Änderungen an den Ausgabeeinstellungen vornehmen, müssen Sie auf Übernehmen klicken und warten, bis die neue Datei verarbeitet wird, bevor Sie sie herunterladen können. Um die Downloadoption auf Ordnerebene festzulegen, muss ein Creator die Ordnereinstellungen öffnen, die sich oben rechts auf der Ordnerseite befinden. Panopto bietet zwei Möglichkeiten, Aufnahmen herunterzuladen, und Ersteller steuern die Einstellungen für beide. Standardmäßig sind jetzt alle Downloads deaktiviert. Es gibt drei Optionen für Downloads. Der Standardwert ist Niemand. Wählen Sie Ihre Wahl. Damit eingeschriebene Studenten (und andere, die über den RSS-Feed-Link verfügen) Podcasts Ihrer Aufzeichnungen herunterladen können: Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen und erklären sich damit einverstanden, Urheberrechtsinhalte nicht herunterzuladen.

Der Link kann nicht analysiert werden, oder es ist verboten, herunterzuladen. Sobald die Download-Option in eine der anderen Einstellungen neben No One-Viewern geändert wurde, wird ein Download-Button in der oberen rechten Seite des Panopto-Players angezeigt. Sie können angeben, wer, wenn überhaupt, alle Aufnahmen in einem Ordner oder einzelne Aufnahmen herunterladen kann. Weitere Informationen zum Aktivieren von Downloads in einem Ordner und zum Aktivieren von Downloads für eine Aufzeichnung finden Sie in Panoptos Anweisungen zum Aktivieren von Downloads in einem Ordner. RSS-Feeds und Podcast-Downloads aktivieren Die Download-Dateien entsprechen dem Abschnitt Video-Podcast.