The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Bitte nach unten scrollen. Hier findest Du die Inhalte des Interviews, die Biographie sowie die Website des Speakers

Worum es im Interview geht:

Kollektives Geburtstrauma, Mangel, Krieg & Konkurrenz versus Kollaboration & Einklang | Trigger & emotionale Wunden | Auswirkung von Trauma in neuen Gemeinschaften | Trauma, Flucht & Bindungsangst | Schuld im Außen versus Innenschau | Reife, Emotionen & Gefühle | Kreislauf des Lebens & Tod als Teil des Lebens | Was brauchen wir, um eine neue Gesellschaft mit neuer Mentalität zu ermöglichen? | IKI-GAIA = Lebenszweck (Ikigai) in Verbindung mit Gaia

Buchempfehlung: Michel Odent

Möglichkeiten IKIGAIA kennenzulernen/mitzuwirken:
1. Online: 1 x monatlich findet ein 2-stündiges Zoom-Meeting statt. Dazu bitte folgenden Fragebogen ausfüllen, um die Informationen zu erhalten unter:
https://semillamontealegre.es/de/fragebogen/fragebogen-fuer-interessenten-an-einer-mitgliedschaft-in-einem-oekodorf-zukuenftige-oekodorfbewohner-oder-ikigaiakis/
2. Persönlich: 1 x monatlich persönliches Kennenlernen möglich am Tag der offenen Tür --> Informationen unter  https://semillamontealegre.es/es/eventos/
3. Mitarbeit als Volunteer --> E-Mail an: semillamontealegre.org

Über Rakel von Iki Gaia: Neuausrichtung einer traumatisierten Gesellschaft

Die Spanierin Rakel ist, gemeinsam mit ihrem Partner David die Gründerin des neuen Ökodorfes IKI-Gaia, welches derzeit auf aktuell 240 Hektar Land in in der Nähe von Malaga (Spanien) entsteht.  Die Vision ist ein Ökodorf, welches den Bewohnern ein souveränes Leben in Verbindung mit ihrem wahren Lebenszweck (IKIGAI) und Mutter Erde (GAIA) ermöglicht. Eine freie Schule, ein Geburtshaus, die autarke Essens- und Wasserversorgung und ko-kreative Projekte sind einige Säulen des ganzheitlichen Gemeinschaftsdorfes, um den Bewohnern ein unabhängiges Leben in Verbundenheit mit sich und einer Gemeinschaft zu ermöglichen.

Du siehst dieses Interview im Rahmen des Healing-Summit: 
Zur Startseite: Die Reise Deines Lebens 2023 - Befreiung aus kollektivem Trauma

Gern kannst Du uns auch ein Feedback zu diesem Interview senden an judith@diereisedeineslebens.de
Bitte dabei auch den Namen des Sprechers erwähnen. Herzlichen Dank!🙏💖