Um die Sprachpakete für Windows 7 zu installieren, können wir nur den Abschnitt Optionale Updates in Windows Update verwenden. Die Sprachpakete sind in 35 verschiedenen Sprachen verfügbar. 20. Juni 2019 Windows 7 Basic Home SP1 und vollständig aktualisiert Nicht funktionieren: „Die aktuelle Version Ihres Windows Update Agents (7.6.7601.24436) wird nicht unterstützt. Stellen Sie sicher, dass Sie über die neueste Version von Vistalizator verfügen. Wenn dies der Fall ist und dieser Fehler auftritt, wenden Sie sich an den Autor.“ Die Mehrsprachige Benutzeroberfläche (MULTILINGUAL User Interface, MUI) ist für Windows, Microsoft Office und mehrere andere Anwendungen verfügbar, die mehrsprachige Unterstützung auf einem System bieten. Der Vorteil der Verwendung eines MUI-Pakets ist, dass die Windows-Kerndateien gleich bleiben und die lokale Sprache des installierten Betriebssystems unverändert bleibt, nur Dinge wie Menüs, Dialogfelder und die Anwendungs-API werden in die neue Sprache geändert. Ab Windows Vista wurde das MUI weiter verbessert und Sprachen müssen nicht mehr in Anwendungsdateien integriert werden, sondern MUI wendet die Sprache auf die gewählte Anwendung in einer Art und Weise an, die eher einer thematischen Skin entspricht. Zum Glück, wenn Sie kein Ultimate- oder Enterprise Windows-Benutzer sind, müssen Sie sich keine Gedanken über das Formatieren des Laufwerks, die Neuinstallation von Fenstern oder die Suche nach der Windows-Installationsdiskette und dem echten Product Key machen, da es eine Möglichkeit gibt, dieses Problem zu umgehen. Verwenden Sie einfach ein Programm namens Vistalizator. Diese Schritte helfen Ihnen, das Sprachpaket zu deinstallieren: Also ohne Zeitverschwendung sehen wir, wie man Windows 7 Service Pack 1 Language Packs mit Hilfe der unten aufgeführten Links herunterlädt: Leider ist die norwegische Sprache nicht die, die ich gesucht habe (norsk bokm`l). Nynorsk wird unter den Norwegern nicht bevorzugt, aber ich verstehe, dass dies nicht Ihre Schuld ist: es ist die von Microsoft.

5. Das Programm fragt dann, ob Sie nach Abschluss der Installation zur neuen Sprache wechseln möchten. Wenn Sie dies nicht wünschen, klicken Sie einfach auf die neu installierte Sprache im Fenster und drücken Sie zu einem späteren Zeitpunkt die Sprache ändern. Nach jeder Änderung ist ein Neustart des Computers erforderlich. Beachten Sie, dass, wenn Sie jemals die Sprache in Zukunft ändern wollen, muss es durch dieses Programm getan werden, nicht Systemsteuerung.