The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Bitte nach unten scrollen. Hier findest Du die Inhalte des Interviews, die Biographie sowie die Website des Speakers

Worum es im Interview geht:

Kollektivprogramme Gesundheit/Krankheit | Programm Krankheit | Alternative Medizin | Prozess der Selbstheilung & größte Verhinderer | Energieheilung & Multidimensionalität | Impfungen & Ausleitungen

--> mit Tatjana findet eine Healing-Session statt: Selbstheilung: Aus Kollektivprogrammen in Deine Multidimensionalität
Diese ist im Healing-Ticket enthalten (klicke hier zu Übersicht über alle Live-Sessions) oder als einzelne Healing-Session buchbar --> KLICK HIER)

Worum geht es in dieser Healing-Session?

Wandle Angst-basierte Identitäten und innere Gedankenprozesse in ein reineres und stärkeres Signal um, dass die Frequenzen von Krankheit und Unwohlsein transformiert. Viele von uns sind an unsichtbare Seile gefesselt: vor allem, wenn es um Gesundheit geht, aber auch in allen anderen Lebensbereichen (Beziehungen, Job, Finanzen etc.). Viele dieser Seile hängen an unsichtbaren Bindungen aus der Kindheit und aus übernommen Überzeugungen, z.B.: Ich kann nicht heilen oder ich habe eine Diagnose, die nicht behandelt werden kann. Oder ich bin noch nicht so weit, um mein Potential in die Welt zu tragen? Von diesen Seilen befinden sich weit mehr im Deinem System als Dir bewusst ist. Welche stammen aus der Genetik, die an Dich weitergegeben wurden und welche stammen aus der Epigenetik? Tatjana arbeitet zunächst mit den genetischen Programmen der Gruppe. Anschließend geht es um die Transformation der Bindungen, die im epigenetischen System vorhanden sind und übernommene Programme aus der Erziehung, der Schule- und dem Gesundheitssystem darstellen. Denn diese Programme beeinflussen jeden Deiner Lebensbereiche und schränken die individuelle Entfaltung und die eigene Selbstheilungskraft maßgeblich ein. In der Session geht es darum, Dich von diesen Fesseln zu befreien, so dass Du dieses unsichtbare Feld durchbrechen kannst und der eigene Weg freier wird. Lasse die alte Zeitlinie hinter Dir und bringe das multidimensionale Du zur Welt.

Über Tatjana Garcia: Kollektivprogramme verhindern Selbstheilung & Selbstverantwortung

Tatjana war viele Jahre im Pharmaziesektor tätig. Sie arbeitete 9 Jahre als Drogistin, 4 Jahre davon direkt in einer Klinikapotheke für Ganzheitsmedizin. Sie absolvierte eine medizinische Grundlagen-Ausbildung und begann ein Wirtschaft und Rechtsstudium. Dies brach sie ab, um mehr Zeit für ihre Tochter zu haben, die mit 4 Jahren einen Impfschaden erlitt.  Zuvor litt sie an einer Milcheiweiss-Allergie, die erst mit 2 Jahren erkannt worden ist. Im Alter von 4 Jahren erhielt sie dann ihre erste Mehrfachimpfung und entwickelte schlagartig schwere Neurodermitis und andere körperliche Symptome wie z.B. Allergien, Kopfschmerzen, Asthma aber auch psychische Begleiterscheinungen wie emotionale Unausgeglichenheit, die sich durch innere Unruhe, starke Ängste und plötzliche Wutanfälle äußern. Tatjana ging es nach der zweiten Geburt körperlich und psychisch immer schlechter. Sie begann damit, sich umfangreich mit alternativer Heilung zu beschäftigen (u.a. Energiearbeit, Geistheilung) und und schulte in vielen verschiedenen Ausbildungen ihre eigene Medialität. Nachdem sie bereits viele Jahre als Energetikerin arbeitete, wurdest sie darin geschult mit Frequenzen zu arbeiten und die auch der Kern ihrer Arbeit mit Menschen sind. Ihre Tochter und sie sind heute beschwerdefrei.

Du siehst dieses Interview im Rahmen des Healing-Summit: 
Zur Startseite: Die Reise Deines Lebens 2023 - Befreiung aus kollektivem Trauma

Gern kannst Du uns auch ein Feedback zu diesem Interview senden an judith@diereisedeineslebens.de
Bitte dabei auch den Namen des Sprechers erwähnen. Herzlichen Dank!🙏💖