Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.

Bitte nach unten scrollen. Hier findest Du Website, Angebot, Biographie und Interviewpunkte zum Nachlesen (unsere Empfehlung ist, die Seite über einen PC aufzurufen, da auf dem Handy nicht alle Informationen vollständig angezeigt werden). 

Worum es im Interview geht:

Manifest der Neuen Erde | Veränderung in allen gesellschaftlichen Systemen | Dem Leben und der Erde dienen | Was kann jeder tun? | Wo steht das Manifest? | Mitwirkung | Erkennen von Täuschung und Manipulation | Ausblick in die Neue Zeit

  • Geburt der Neuen Erde
  • Erkennen der Manipulation der gesellschaftlichen Systeme
  • Dem Leben dienen
  • Im Einklang mit dem Planeten gestalten
  • Ausblick: Manifest der Neuen Erde
  • Neue Zeit mitgestalten

Über Catharina Roland

Catharina Roland ist Filmemacherin und Visionärin. Für ihre Filme Awake 1 und Awake 2 begab sie sich mit ihrem Sohn auf eine Weltreise und interviewte Heiler, spirituelle Bewusstseinslehrer und Visionäre. Diese Botschaften transportierte sie gemeinsam mit wunderschönen Bildern in ihren Filmen und den dazugehörigen Büchern und inspirierte damit unzählige Menschen auf der ganzen Welt. Gemeinsam mit der Schweizerin Coco und vielen mitwirkenden Menschen hat Catharina das Manifest der Neuen Erde ausgearbeitet, welches die Neue Zeit erstmals konkretisiert und als Vision in die Köpfe und Herzen der Menschen gelangt. Von hier aus wird sich die Vision konkretisieren, entfalten und Gestalt annehmen. Unzählige Gemeinschaften gibt es hierzu schon, die in einem nächsten Projekt von Catharina und Coco in einer Vernetzungsplattform sichtbar gemacht werden sollen. Wertvolle Unterstützung erhielt das Manifest von bekannten Menschen, u.a. Dieter Broers, Christina von Dreien, Steffen Lohrer, Daniele Ganser und vielen mehr.

Auf der Website zum Manifest der Neuen Erde kannst Du Deiner Stimme Ausdruck verleihen und Dich registrieren und findest weitere Anregungen, was Du tun kannst, um das Neue mitzugestalten.

UND HIER kannst Du Dir das Manifest der neuen Erde direkt als unseren Film der Woche anschauen.