Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.

Bitte nach unten scrollen. Hier findest Du Website, Angebot, Biographie und Interviewpunkte zum Nachlesen (unsere Empfehlung ist, die Seite über einen PC aufzurufen, da auf dem Handy nicht alle Informationen vollständig angezeigt werden). 

Worum es im Interview geht:

Medien & Corona-Angst | Hypnose | Politik & Corona-Strategiepapier | Angst  & rationales Denken | Umgang mit der Angst

  • Welche Agenda verbirgt sich hinter der Pandemie?
  • Bindungsstörungen & niedriger Selbstwert: welche Folgen ergeben sich daraus für mein Leben?
  • Traumaüberlebensstrategie und ihre Kompensationen
  • Massenpsychologie, Demokratie, Diktatur
  • Narzissmus und die Abwärtsspirale
  • Wie schütze ich mich vor Manipulation durch Angst?

Über Dr. Hans-Joachim Maaz

Dr. Maaz ist Psychoanalytiker, Psychotherapeut und Psychater . Er war u.a. von 1980 – 2008 Chefarzt der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik im Diakoniewerk Halle (Saale) und langjähriger Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für analytische Psychotherapie und Tiefenpsychologie (DGAPT). Er gründete die Hans-Joachim Maaz-Stiftung "Beziehungskultur" sowie einen Förderverein. Zudem ist er Autor mehrerer Bücher, u.a. das zuletzt erschiene Buch Corona-Angst. Was mit unserer Psyche geschieht.

Empfehlung:
Corona Angst - Was mit unserer Psyche geschieht
Hier findest Du einen 40-seitigen Auszug aus dem Buch

Corona - Angst von Hans-Joachim Maaz; Dietmar Czycholl; Aaron B. Czycholl - Fachbuch - bücher.de